Rescue Center Silberstedt
RCS Gelände
http://www.rc-silberstedt.de/gelaende.html

© 2015 Rescue Center Silberstedt

Gelände

Mit einer Fläche von 23ha liegt das Rescue Center direkt an der B201 zwischen Husum und Schleswig. Das ehemalige Bundeswehr-Depot wurde für Übungszwecke umgestaltet und ergänzt. Mit viel Grünflächen und Teerstraßen eignet sich das Gelände optimal für sämtliche Blaulichtorganisationen, um realitätsnah üben zu können.

  • Seminar- und Tagungsräume sind vorhanden
  • Verpflegt werden Sie in unserer Hauseigenen Kantine
  • Übernachtungen sind im Ort, zu Fuß erreichbar, möglich

Viele Feuerwehren aus dem Umland haben schon mit großem Interesse im Rescue Center verschiedene Szenarien geübt.

Ob eine Atemschutzübung, ein TH-Training oder ein einfacher Löschangriff; die Möglichkeiten sind erheblich vielfältiger als in den eigenen Gemeinden und Städten, bei denen oft nur der nahe gelegenen Bauernhof das Übungsobjekt ist.

 Luftansicht des Geländes sowie der Ortschaft Silberstedt

Möglichkeiten auf dem Gelände:

  • Brandübungscontainer
  • PA- und Orientierungsübungen im 1000m² großen Übungskeller (nach Bedarf auch vernebelt)
  • Übungshaus 750m² (Jugendherberge, Altenheim etc.)                                                          
  • Absuchen von vermissten Personen im Wald (Hundestaffel usw.)
  • Industrieunfall im Blockheizkraftwerk
  • Tiefenrettung
  • Flugsimulator (Boing 737)
  • Wasserrettung (im Winter Eisrettung)
  • Richtige Bedienung eines Feuerlöschers
  • Bedienen von Schere und Spreitzer (THL)
  • Tankstellenunfall
  • Und vieles mehr

Technische-Hilfe-Leistung von der Feuerwehr Silberstedt.       

Höhenrettung unter PA. Geübt vom Kirchspiel Schwabstedt.